Mittwoch, 2. Juli 2014

SOME SHOP INSPIRATIONS IN WHITE&SAND WITH FRESH BLUE NOTES

Da ich weiß, das viele sich immer brennend dafür interessieren, wie es gerade mal wieder im sagra aussieht und was wir auch an Möbeln stehen haben, gibt's heute mal wieder einen kleinen Einblick. Wie alle, die uns schon einmal besucht haben wissen ist es uns überaus wichtig das nicht nicht alles einfach so "reingestellt" aussieht. Und so sind wir eigentlich permanent am Möbelrücken und Nachstellen, überlegen uns einen neuen Stilmix oder kombinieren einmal wieder andere Farben miteinander; schaffen somit immer wieder neue Stimmungsbilder und Inspirationsquellen für euer Zuhause.

Neu ist beispielsweise das sehr hohe und schmale Wohnzimmerbuffet. Anders als sonst haben wir das Büffet bewusst mit der Patina gelassen wie wir es gefunden haben, denn wir finden es hat einfach eine atemberaubende Wirkung. Ich persönlich mag schlichte Weichholzmöbel mit Kasettentüren sehr gerne. Sie sind durch ihre Einfachheit zeitlos und ruhig.



Seit wir so häufig nach Belgien auf Brocantetour fahren habe ich mich regelrecht von der Kombination Weiß und Naturholz bzw. Natutönen anstecken lassen. Ganz neutral, wohnlich, gemütlich und lebendig finde ich die Kombination aus diversen Weißtönen, Creme, Natur und beige.
Oben seht ihr unsere Lieblingsduftserie mit Bügelwasser, Staubsaugerpuder, Raumduft und Textilspray. Hergestellt werden diese Produkte in einem kleinen Familienbetrieb in der Provence. Die wunderschönen nostalgischen Verpackungen will man garnicht in den Schrank verbannen,denn sie sind so dekorativ das man sie ganz offen hinstellen kann. Wir haben folgende Duftrichtungen für euch ausgewählt: Poudre de Riz, Feuilles de Thé, LavendeAmbrée, Chimère und RosePivoine. Ich selbst mag je nach Jahreszeit alle Düfte sehr gerne.
Auch haben wir auf die Sommermonate wohlriechende Seifen- ebenfalls aus der Provence- in unterschiedlichen Muschel- und Schneckenformen. Sie schäumen herrlich auf, wenn man sich mit ihnen die Hände wäscht.

Oben seht ihr mal wieder eines unserer Selfmade-Projekte. Dieses Loungesofa haben wir aus einem antiken Bett gebaut. Die Inspiration dazu haben wir irgendwann einmal bei JeanneD'ArcLiving gesehen und als wir das wunderschöne alte Bett mit den Messingbeschlägen in Rosenform entdeckten mussten wir es einfach mitnehmen um dieses Projekt einmal zu realisieren. Von einem Matratzenhersteller haben wir uns eine Schaumstoffauflage auf Maß herstellen lassen, so das man es sich so richtig gemütlich machen kann!
Die beiden Wandleuchter sind antik und wurden revidiert und sind somit voll funktionsfähig. 
Für alle Emailleliebhaber: wir haben neue Emailledosen, Kannen, Kaffeekannen und Backformen mitgebracht. Sie stehen bereits im sagra!
Diesen üppigen Tisch und die Kommode (verkauft) haben wir auf unserer vorletzten Brocantetour aufgespürt, wie auch den antiken französischen Kronleuchter (unten). Er ist, wie auch die Wandleuchter, revidiert und vollständig.

Wie ihr in dieser Bilderserie sehen könnt kombiniere ich derzeit die Weiß und Naturtöne gerne mit Blau. Ich finde es gibt dieser Farbkombination einen gewissen Frischekick. Besonders hat es mir derzeit der Blau gepunktete Geschirrklassiker von GreenGate angetan. Herrlich dieser fröhlichfrische Teller gepaart mit einer naturfarbenen Leinenserviette von ArtePura.
Habt herzlichen Dank für die ganzen Glückwünsche zu unserem 5jährigen Bestehen! Es hat uns wirklich so sehr gefreut! :-*
Wir wünschen euch allen eine angenehme Restwoche. Macht's euch schön und bleibt neugierig! ;-)

Kommentare:

  1. Oh, das sind aber außergewöhnlich schöne Sachen!
    Die Möbel...... Ein Traum!
    Was würde ich darum geben , euer Geschäft einmal betreten zu können. Ich muss dringend mal dort in der Nähe Urlaub machen! :0)
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Möbel habt ihr in euren Lädchen!
    Mir gefällt ganz besonders gut der Stuhl von Bild 8 und die grosse Bank! Aber auch der Lüster ist einfach wunderschön!
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wieder ein absoluter Traum, liebe Sabrina.........sieht alles ganz anders aus und dennoch im gewohnten Sagra-Look. Das stimmige Farbkonzept, Altes und Neues in wundervoller Harmonie........so edel und voller Poesie - ihr könnt stolz sein, auf dieses himmlische Ergebnis! Eine herrliche Sommerwoche und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Farbzusammenspiel und alles so mit
    lviel liebe arangiert.
    Die große weiße Bank ist ein Traum.

    Dir uns deinen Lieben ein sonniges Wochenende
    sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sagra's
    Diese Bilder sprechen für sich.....einfach nur HIMMLISCH ist es bei euch. Es wird Zeit, dass ich mal wieder einen Trip in eure Gegend machen sollte, mit herzlichen Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für dein Kommentar! Wir freuen uns sehr darüber und hoffen du besuchst uns bald wieder.