Sonntag, 18. Mai 2014

INSPIRED FROM BELGIUM

Heute möchten wir euch ein kleines Stück mit auf unsere letzte Tour nehmen, die unter anderem auch nach Belgien führte. Der belgische Stil, welcher aus einer Kombination aus patinierten Oberflächen in Weiß, Grau- und Beigetönen und naturbelassenem Holz besteht gefällt uns neben schlicht weißer Einrichtung sehr gut. Er ist warm, gemütlich und sehr wohnlich. 
Der Schreibtisch beispielsweise ist genau so ein Schmuckstück wie man sie in belgischen Häusern viel findet. Auch hier seht ihr wieder meine Liebe für Körbe jeglicher Art. Der hier gezeigte Korb ist ein Austernkorb. Hat er nicht eine herrliche Patina? Auch haben wir wieder eine Menge neuer Kränze für euch kreiert. Sie eignen sich herrlich als Türkränze oder als Dekoobjekt auf Kommoden und Fensterbänken. Oder man legt sie auf einen Tisch und stellt in die Mitte eine Kerze. Ganz nach Belieben und Bedarf.
Das versilberte Teesieb ist auch ein Fundstück aus Belgien. In einem gemütlichen Zuhause dürfen bequeme Sessel und wohliges Licht nicht fehlen. Dem Sessel -wir hatten so einen bereits schon einmal- sieht man wirklich nicht an ob er nun alt oder neu ist. Er ist hervorragend verarbeitet und seeeehr gemütlich.
Neu eingetroffen sind auch die etwas derberen Hakenleisten aus recyceltem Holz, die kleinen Metallaternen, sowie die Garnspulen mit dreierlei Schnur bestückt. Ich finde diese Schnüre wunderbar um Geschenke schön zu verpacken. Der alte Locher und das Maßband (unten) gehören ebenso zu den Beutestücken unserer letzten Tour. Auch haben wir eine neues Geschenkpapier im Sortiment. 
An diesem Schlösschen sind wir auf unserer Tour durch Zufall vorbei gefahren. Da es gerade mal nicht regnete haben wir uns diesen kleinen idyllischen Fleck mitten im Nirgendwo mal etwas genauer angesehen. Herrlich waren die saftig grünen Bäume und Wiesen, die zu dieser Jahreszeit besonders schön sind.

In den Loopschal, den ihr auf den Fotos unten seht haben wir uns direkt verliebt. Es gibt ihn in Sand, dezentem Lindgrün und Weiß. Die Sterne sind ganz lässig 'aufgemalt'. Da er nicht nur kuschelig gemütlich, sondern auch richtig cool ist, musste ich mir auch gleich einen mitnehmen. ;)
Die flatternde Sommertunika aus Seidengaze ist von Nü. Ein etwas figurbetonteres Unterkleid gehört ebenso dazu. Mir gefallen besonders die auswändigen Details wie beispielsweise die Pompons an den Bindebändern. Einfach schön!
Nun werden wir noch etwas den Sonntag Abend ausklingen lassen, denn morgen geht's stramm weiter. Der Lieferwagen ist immernoch über die Hälfte gefüllt. Bei dem herrlichen Wetter die nächsten Tage können wir in aller Ruhe unsere ganze Beute auspacken und verräumen. Bei Regen ist das als nicht ganz so lustig. Es warten einige schwere Eichenmöbel auf uns... ganz tolle Schmuckstücke. Ich freu mich richtig drauf, wenn sie ihren Platz im sagra gefunden haben und wir sie euch zeigen können!
Wir wünschen euch eine positive Woche voller Sonnenschein! Macht's euch schön und bleibt neugierig.

Kommentare:

  1. Das ist zum Niederknien schön, liebe Sabrina............all die betörenden Schätze und DIESES Schlösschen! Wie für mich gemacht...........die herrlich subtilen Farben, die unterschiedlichen Strukturen von derb bis seidenzart.........einfach traumhaft schön! Vielen Dank, für diese himmlischen Impressionen die mir so einen zauberhaften Start in die neue Woche bereiten! Auch dir eine wundervolle Woche und viel Freude beim Auspacken (wir hatten auf dem Antikmarkt immer ein Händlerpaar aus Belgien - die hatten so traumhaften Sachen, wir haben jedes Mal etwas bei ihnen gefunden.........leider sind sie seit längerem von der Bildfläche verschwunden, so schade).

    Allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. soo schön die Möbel und all die wunderschönen Schätze die Hakenleiste ist ja traumhaft;.))) ich war erst in Brügge und bin ganz verliebt in Belgien hätt ja nicht gedacht das es soo schön ist nur leider sehr viele Besucher aber immer eine Reise wert;.)) ich wünsch dir eine sonnige Woche...herzliche u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder richtig schön !!!! Und muss unbedingt die Woche kommen den so ein Schal muss doch bei mir einziehen:)))) drück euch die nina

    AntwortenLöschen
  4. Und wieder so ein schöner Post voller Inspirationen!
    Danke dafür!
    Es grüßt ganz lieb
    die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich,ich hab Dich gleich mal abgespeichert...Wunderschöne Impressionen und ein tollerPost,!!Und danke für Deine so lieben Worte und die Buchbestellungen:O) Ich freue mich das die so gut gehen,,juchhuuuuuuliebste Grüße Belinda

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne eindrücke zeigt Du uns da wieder in dem schönem Post.
    Alles so schön zusammen gestellt,die Fotos mit dem Schlößchen traumhaft.
    Ich liebe diese alten gemäuer.

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Love it! And thanks for your sweet words <3
    Have a lovely day!

    AntwortenLöschen
  8. Ach, was traumschöne pics, hört ihr mein Herzchen klopfen? Ich liebe es, immer wieder tauche ich in diese umwerfende Schätze ein... danke dafür! Liebste Grüße, von Elke

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für dein Kommentar! Wir freuen uns sehr darüber und hoffen du besuchst uns bald wieder.