Sonntag, 14. Juli 2013

Kurz mal abgetaucht ...

Ruhig war es auf unserem Blog die letzte Woche. Das lag daran, das wir kurz mal abgetaucht sind. 
Bevor wir uns auf den ersten Messebesuch für die kommende Herbst/Wintersaison begaben, verbrachten wir einige Tage in und um München. Wir tankten Sonne, Kraft und Inspirationen, lernten viele nette Menschen kennen oder trafen schon kennen gelernte wieder. Besonders möchten wir jedem, der nach München fährt folgende Geschäfte ans Herz legen: 

Livingroom, Wiener Platz 2, München. 
Neben dem Entdecken ganz vieler Vintage Schätze und Möbel kann man einen wunderbaren LatteMacchiato in diesem Ambiente genießen. Nebenan im Dressingroom, welcher  ebenso dazu gehört, kann Frau sich auch gleich noch neu einkleiden. Die Geschäfte bestechen durch ein ganz tolles Ambiente!
Sylvia Helling, Zieblandstr. 2, München
Bei Frau Helling, die ihr Geschäft vor kurzem erst eröffnet hat, findet man erlesene Möbel in Weiß und Holzfarben. Gespickt ist der Laden mit vielen Vintage Schätzen, wie Kuriositäten aus dem Theater, Silberbesteck und Geschirr, alten Apothekerflaschen, Medizinbällen ... Irgendetwas findet man hier immer!

Wir verbrachten jedoch auch einige Tage am Starnberger- und Ammersee. Auf eine Empfehlung hin besuchten wir den "heiligen Berg" , das Kloster Andechs. Scheint das Kloster von Außen recht " normal" ist man wirklich überwältigt von dem Prunk, der aufwändigen Architektur und der Detailverliebtheit, die einen im Inneren der Kirche erwartet. 






Die andächtige Ruhe war beeindruckend und kraftgebend. 
Die umliegenden Gebäude waren mit ihrer altersbedingten Patina einfach wunderschön.




Als Highlight auf dem Rückweg verbrachten wir noch einen Tag in Landsberg am Lech. Ein wunderschönes Städtchen! Die gepflasterten Gassen der Altstadt werden gesäumt von alten, bunten Häuschen, in denen man viele hübsche Geschäfte findet. Wir waren hier zu Besuch in einer Schmuckmanufaktur. Genauer gesagt in der Manufaktur aus der fast unser gesamtes Ohrringsortiment stammt. Seit mehr als 25 Jahren gestalten und fertigen Sieglinde und Paul Stikkelorum mit ihrem kleinen Team hier zauberhaften Schmuck. Es ist wirklich sehr faszinierend und beeindruckend wie viel Arbeit hinter der Herstellung jedes einzelnen Schmuckstückes steht. Hier unser allergrößter Respekt! Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen für euch direkt wieder die neusten und schönsten Schmuckstücke mitzubringen! ;)


Neben neuen Ohrringen gibt's ab sofort auch wieder viele süße Armbändchen.
 
Weiter freuen wir uns ganz besonders auf die Herbst-/Winterkollektionen von Exoal und 2 weiteren, neuen Schmuckherstellern; GreenGate, die wieder einmal die schönsten uns stilvollsten Dekore auf den Tisch bringen werden, Wohnaccessoires von MadamStoltz und VanDeurs. Auch die bezaubernden Kleidungsstücke von Cream und Nü darf man nicht vergessen zu erwähnen. Immerhin sind sie auch bereits auf dem Weg zu uns ins sagra. Und noch vieles, vieles mehr...

Bis dahin genießen wir den Sommer! Ist das Wetter nicht wunderbar?!? Macht's euch schön!

Kommentare:

  1. Na das hat sich gelohnt sieht Super schön aus!und ich weis warum ich meine Cousine in München unbedingt mal besuchen muss:))))
    Tolle Bilder,tolle Menschen freuen uns auf Euch.

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ist das schöööööön, heute fühle ich mich hier richtig Zuhause ;)...........traumhafte Bilder hast du mitgebracht, liebe Sabrina!!! All diese Orte liebe ich auch sehr und sie mal mit anderen Augen zu sehen ist wundervoll! München, Landsberg, Kloster Andechs und der wunderschöne Ammersee...........ach, am liebsten würde ich jetzt sofort losziehen!!! Und wie schön, dass ihr so zauberhafte Schätze für euren Laden gefunden habt.....ich bin sehr gespannt! Ein himmlisches Wochenende und gaaaaaanz liebe Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für dein Kommentar! Wir freuen uns sehr darüber und hoffen du besuchst uns bald wieder.